1. Startseite
  2. Alle
  3. 2021
  4. Einsatz 15. Juni 2021

Einsatz 15. Juni 2021

Datum: 15.05.2021
Uhrzeit: 04:00 Uhr
Anzahl Hektar: 12
Ort: Volkmarsen/Naumburg
Und wieder ging es verdammt früh los und man merkt, langsam werden die Beine wirklich schwer 😴
Auf dem Weg in Richtung Ehringen sprang einem der Kollegen ein Reh vor das Auto. Der Aufprall war scheinbar nicht so schwer. Das Reh wurde wohl nur angestoßen und es lief direkt weiter. Dennoch wurde sofort die Drohne ausgepackt und schnell geschaut, ob es noch irgendwo auffindbar ist. Zeitgleich wurde natürlich die Polizei und über diese, der zuständige Jagdaufseher informiert. Wir haben keinerlei Rückmeldung bis jetzt.
Der Kollege hat keinen Schaden an seinem Fahrzeug.
Im weiteren Verlauf wurden in Ehringen und Altenstädt ca. 12 ha abgeflogen. Es wurde insgesamt drei Kitze gefunden, von denen alle abgesprungen sind. Wieder einiges an adultes Rehwild, sehr viele 🐇 und auch eine 🐈 wurden gesichtet.
Vielen Dank allen Beteiligten.
gefundene Kitze: 3
–> gesichert: 0
–> abgesprungen: 3
gefunden Sonstiges:
mehrfach adultes Rehwild
sehr viele Hasen
eine Katze
Menü